Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,5, , Sprache: Deutsch, Abstract: In Deutschland erfreut sich eine neue Form des Studiums wachsender Beliebtheit: das duale Studium. Es gibt jedoch kaum Forschungen, die sich direkt mit der Gesundheit bzw. den Ressourcen und Belastungen von dual Studierenden beschäftigen. Daher hat die vorliegende Arbeit das Ziel einen ersten Zugang zu der Thematik zu schaffen. Dazu wurden vier problemzentrierte Interviews mit dual Studierenden geführt. Die Ergebnisse zeigen, dass die Studierenden durch die alternierenden Lernorte einer Vielzahl von Belastungen gegenüber stehen. Die Theoriephasen sind vor allem in den ersten vier Semestern von hohem Lernpensum und vollen Stundeplänen geprägt, die ein Risiko für Fehlbeanspruchung bedeuten. In den letzten zwei Semestern zeigt sich durch Wahlmöglichkeiten eine höhere Zufriedenheit der Studierenden. Die Ergebnisse zeigen außerdem, dass die Studierenden in den Praxisphasen durch die Unbekanntheit des dualen Studiums oft mit der Anerkennung von Kollegen kämpfen müssen. Außerdem kann durch die geringe Zeitspanne in denen sie sich in einer Abteilung befinden, selten eine Einarbeitung in dem Maße stattfinden, dass sie eigenverantwortlich Aufgaben übernehmen können. Auch die Verzahnung der beiden Lernorte hat laut der Befragten noch Verbesserungspotential. Teilweise sind die Betreuungspersonen in den Betrieben schlecht über ihre Aufgaben und die Anforderungen an die Studierenden informiert. Zusätzliche Aufgaben, wie beispielsweise Fristen für Hausarbeiten und Praxisberichte während der Praxisphasen, erhöhen die Belastungen der Studierenden. Die zentralen Ressourcen sind laut der Ergebnisse zum einen soziale Unterstützung durch die Betreuung oder andere duale Studienabsolventen, zum anderen personale Ressourcen, wie eine hohe intrinsische Motivation und Vorbildung. Die Ressourcen und Belastungen im dualen Studium sind allerdings abhängig vom jeweiligen Studiengang, der Branche, dem Unternehmen und dem Studierenden.

Suchen Sie nach Gesundheit bei Studenten. Ressourcen und Belastungen im dualen Studium von Autor Angela Hermann? Hier bei alexanderwulfa.buzz können Sie die PDF-Version dieses Buches herunterladen, indem Sie auf den Link unten klicken. Normalerweise kostet dieses Buch dich EUR29.99. Die PDF-Version von Gesundheit bei Studenten. Ressourcen und Belastungen im dualen Studium ist kostenlos verfügbar.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link